Fahrten

Mindestens 2  x im Jahr unternehmen wir gemeinsame Fahrten von 1 – 8 Tagen. Diese Fahrten über einen längeren Zeitraum nehmen einen wichtigen Platz im Angebot unseres Projekts ein. Sie ermöglichen intensives Gruppenleben und fördern Eigenverantwortung und Selbständigkeit. Die Fahrten stehen jeweils unter einer bestimmten Thematik. Hier könnt Ihr über die Bildergalerie ein paar Eindrücke der vergangegen Jahre erhaschen.

“Entdecke die Muse in Dir” war das Motto unter dem wir mit 17 Teilnehmerinnen im August 2017 nach Woltersdorf bei Berlin reisten und die Zeit in einem Haus am See genossen.

Im August 2016 ging die Sommerferienfahrt unter dem Motto “Aus der Rolle fallen” mit 17 Mädchen und jungen Frauen nach Hiddensee .

In den Herbstferien 2015 waren wir in der zweiten Ferienwoche mit 8 Teilnehmerinnen in Jamlitz und machten dort ein Angebot zum Thema “Improvisationstheater”.

Unter dem Motto “Talente – was alles in dir steckt” reisten wir im August 2015 für 7 Tage nach Lobbe auf Rügen. Dort standen Radtouren, Baden und tolle kulturelle Veranstaltungen auf dem Plan.

“Ich – ein Teil dieser Welt” lautete das Thema der Herbstferienfahrt im Oktober 2014. Mit 8 Mädchen reisten wir nach Gantikow und hausten in einem alten Gutshof.
Sonne und Meer riefen  uns auch vom 27. Juli bis zum 2. August 2014 wieder zu sich. Unter dem Motto “Phantasie” besuchten wir Rügen; speziell Thiessow und genossen das tolle Wasser und die strahlende Sonne.

“Es war das tollste, was wir je gemeinsam unternommen haben!!!!!, sagen die Mädchen und wir denken genauso. Unser Segeltörn vom 28. September bis zum 3. Oktober 2013 war spannend, lehrreich, voller Spas und Gemeinsamkeit und für jede von uns eine neue Erfahrung.
Rund um Usedom segelten wir mit der “Greif von Ueckermünde”, legten in Rügen an und hatten mit Käpt’n Micha und Steuermann Eckehard die besten Lehrer.

Im Juli 2013 ging es nach Thiessow auf die Insel Rügen. Dort haben wir uns dem Meer, der Sonne, der Erholung und unserem Thema “GLÜCK oder jede ist ihres Glückes Schmiedin” gewidmet.

2012 führte uns unsere Sommerferienfahrt nach Kloster auf die Insel Hiddensee. Dort erlebten wir herrliche Sommertage und konnten unter den tollen Bedingungen des Rüstzeitheims und seiner Umgebung unser Thema  “Traumzeit” realisieren.