Vorschau

November im Treff: Kultur pur

offene Werkstattarbeit: Immer Dienstags und Donnerstags von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr – Technik, Handwerk, Handarbeiten. Natürlich steht Euch immer jemand mit Rat und Tat zur Seite. Inspirationen und Ideen findet Ihr vor Ort; sowie das passende Material.

Badebomben herstellen und Wellness: Das Ende der Ferien kann entspannt und ruhig werden. Also bietet es sich an, nach all den Kursen und Betätigungen Wellness zu erleben und dann noch Badebomben herzustellen. Wir erwarten Euch dafür am 1. November um 13:00 Uhr.

Film und Schoki: Am 2. November feiern wir in kleiner gemütlicher Runde das Ferienende und vielleicht auch den ein oder anderen Geburtstag.  Habt Ihr dann noch Lust auf Filme, Snacks und heiße Schokolade, solltet Ihr um 13:00 Uhr zu uns in den Treff kommen.

Mädchenredaktion und AG Multichannel: Gerade wenn die Jahreszeit einlädt, auch mal drinnen ein paar Aktivitäten zu erleben, wollen wir Blogbeiträge und Videoclips planen, die sich inhaltlich auf die tollen Erlebnisse der letzten Zeit beziehen. Bei Interesse kommt am 5. und 12. November jeweils um 16:30 Uhr vorbei.

Filmfestival: In Cottbus laufen wieder die Kinoleinwände warm und wir möchten, sobald wir uns Alle abgestimmt haben einen Film im Rahmen des osteuropäischen FIlmfestivals besuchen. Dafür fassen wir den 7. oder 9. November ins Auge.

Keks- und Teenachmittag: Am 14. November ab 15:30 Uhr wollen wir uns in unsere tollen Möbel kuscheln und dabei leckeren Tee und Kekse genießen und naschen.

Nähnachmittag: In Vorbereitung für den geplanten Nähmob wollen wir Euch nochmal die Möglichkeit geben, an der Nähmaschine fit zu werden. Also erwarten wir Euch am 16. November um 15:00 Uhr im Treff an den Maschinen.

Nähmob for Charity – Event zum Antigewalttag: Zusammen mit engagierten jungen Frauen und dem Frauenzentrum Cottbus möchten wir solidarisch und unterstützend ein Nähevent umsetzen: Am 24. November wollen wir in der Zeit von 10:00 bis 16:00 Uhr Sorgenfresser herstellen, diese für den guten Zweck verkaufen und dann den Erlös dem Frauenhaus Cottbus spenden. Jede Hilfe und Untersützung ist erwünscht und wird freudig begrüßt.

Adventsgestecke herstellen: Der 1. Advent und die Weihnachtszeit steht vor der Tür, also möchten wir mit Euch am 26. November ab 15:30 Uhr einzigartige Gestecke herstellen, die Euer zu Hause zieren können.

Vernissage “Verschraubt und zugedremelt”: Die gesamte Arbeit der letzten Monate zahlt sich jetzt aus und wir präsentieren eine tolle Foto-Wanderausstellung und das entstandene DiY-Buch. Seid gespannt auf die tollen Motive, die die Einzigartigkeit von Euch Mädchen und Frauen und die Freude am Handwerk präsentieren. Die Ausstellungseröffnung findet am 29. November um 18:00 Uhr statt und hält nette Gespräche und Überraschungen für Euch parat.

Dezember im Treff: Feiertagsfreuden

offene Werkstattarbeit: Immer Dienstags und Donnerstags von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr – Technik, Handwerk, Handarbeiten. Natürlich steht Euch immer jemand mit Rat und Tat zur Seite. Inspirationen und Ideen findet Ihr vor Ort; sowie das passende Material.

Mädchenredaktion und AG Multichannel: Zum Jahresende wollen wir die letzten Bilder, Clips und Ideen sichten und festhalten und neue Vorhaben planen.Bei Interesse kommt am 3. und 10. Dezember jeweils um 16:30 Uhr vorbei.

Kerzenhalter: Unsere erste mögliche Geschenkidee für die Feiertage sind Kerzenhalter. Egal ob aus Holz, Metall, Glas oder upgecycleten Produkten – lass uns die Kerzen in die richtige Form bringen. Natürlich können wir auch Wachs schmelzen und eine tolle Kerze gießen. Kommt dafür am 6. Dezember um 15:30 Uhr vorbei.

Adventsmarkt auf dem Klosterplatz: Ihr findet uns mit leckeren Waffeln und viel Freude auf dem Klosterplatz, um mit viele anderen Trägern und Vereinen die Vorweihnachtszeit zu genießen. Wir erwarten Euch am 8. und 9. Dezember von 15:00 bis 19:00 Uhr.

Filmpremiere in Potsdam: Wir fahren nach Potsdam, um dort ein tolles Abschlussprojekt zum Thema “Mädchenarbeit” zu feiern und auf die letzten Jahrzehnte der Mädchentreffs in Brandenburg zurückzublicken. Bei schneller Anmeldung können wir noch den ein oder anderen Mitfahrplatz zur Verfügung stellen. Die Feier startet am 11.Dezember um 11:00 Uhr in Potsdam.

TeenTime: Als letztes Highlight im Jahr 2018 feiern wir zusammen mit Euch in der TeenieDisco und blicken auf ein buntes und musikalisches Jahr zurück. Musik, Tattoos, Fotos und Snacks werden Euch an dem Abend begleiten. Seid also am 14. Dezember um 17:00 Uhr im Gladhouse.

Zur Werkzeugleiste springen